Hanging Tender vom Jungrind (Onglet, Nierenzapfen), Bio

Produktinformation

Stück à ca. 300 - 350 g

Aus kontrollierter Mutterkuh- und Weidehaltung


Zubereitungstipp

Den Grill stark vorheizen. Das Fleisch über direkter mittlerer Hitze bis zur Garstufe bleu oder saignant grillieren. An der Wärme ca. 5 Minuten ruhen lassen. Mittelsehne entfernen und gegen die Faser aufschneiden. Mit Fleur des Alpes und Pfeffer würzen.


Lagerung: Gekühlt aufbewahren bei max. 5°C

Haltbarkeit: 6 Tage

0 Bewertungen
CHF 8.00
inkl. MWST
Artikel-Nr. 21272
Diesen Artikel haben wir momentan nicht auf Lager.
Produktinformation

Stück à ca. 300 - 350 g

Aus kontrollierter Mutterkuh- und Weidehaltung


Zubereitungstipp

Den Grill stark vorheizen. Das Fleisch über direkter mittlerer Hitze bis zur Garstufe bleu oder saignant grillieren. An der Wärme ca. 5 Minuten ruhen lassen. Mittelsehne entfernen und gegen die Faser aufschneiden. Mit Fleur des Alpes und Pfeffer würzen.


Lagerung: Gekühlt aufbewahren bei max. 5°C

Haltbarkeit: 6 Tage

nach oben
nach oben

Nachhaltig und gut gekühlt unterwegs.

Unsere feinen Frischfleisch- und Wurst-Spezialitäten verschicken wir in umweltfreundlichen Wellkarton aus Schweizer Produktion. Die Kartons werden  zu ca. 86% aus recyceltem Altpapier hergestellt. Als Leim wird Kartoffel- oder Maistärke eingesetzt. Die aus Papier hergestellten ICEPACKECO© sorgen dafür, dass die Delikatessen gut gekühlt am Bestimmungsort ankommen. Der Karton und die Icepacks können selbstverständlich wiederverwendet werden.